Statuten

Name, Sitz und Rechtsform

Unter dem Namen «Nordwestschweizerische Public Relations-Gesellschaft»(NPRG) besteht mit Sitz in Basel ein Verein im Sinne von Art. 60ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches.
Die Nordwestschweizerische Public Relations Gesellschaft ist Mitglied der Schweizerischen Public Relations Verband (SPRV).

II. Zweck

Der Verein fördert Kenntnisse und Erfahrungsaustausch in Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. Er gibt Impulse für die Entwicklung des Berufsbildes der PR und vertritt die Interessen des Berufsstandes.
Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.

III. Mitgliedschaft

Der Verein kennt folgende Mitgliederkategorien:

3.1. Berufsmitglieder können Personen werden, die hauptberuflich auf dem Gebiet der Public Relations tätig sind und von zwei Berufsmitgliedern empfohlen werden. Kandidat und Befürworter dürfen nicht im selben Unternehmen tätig sein.

3.2. Einzelmitglieder können Personen werden, die ein Interesse an der PR haben, die Bedingungen für die Berufsmitgliedschaft (Ziff. 3.1.) jedoch nicht erfüllen.

3.3. Kollektivmitglieder können Firmen, Institutionen oder Behörden werden, die ein Interesse an der Förderung der PR haben.

3.4. Zu Ehrenmitgliedern können Personen ernannt werden, die sich in besonderer Weise um die Förderung der PR verdient gemacht haben.

AnhangGröße
nprg-statuten.pdf73.05 KB